Knochendichtemessung

Mittels einem modernen Knochendensitometer wird die Knochendichte gemessen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit der gleichzeitigen Wirbelfrakturdiagnostik (Vertebral Fracture Assessment) und Messung der Körperzusammensetzung (Fettmasse/Knochenmasse/Magermasse).

DXA-Messplatz mit Scanner und computerbasierter Analysestation